Unser Anspruch

Die Geschichte der Bäckerei Brechtken begann 1907 in einer kleinen Backstube in Bonenburg nahe dem Eggegebirge.
In bereits vierter Generation werden hier feinste Kuchen und herzhaftes Gebäck mit genausoviel Sorgfalt hergestellt wie die täglichen Brote und Brötchen. Fernab von maschineller Großproduktion wird hier noch mit Herz und Hand gearbeitet und viel Wert auf handwerkliche Backkunst gelegt – und das schmecken Sie mit jedem Biss.

„Brot und Brötchen, feine Sachen, lässt man stets von Brechtken machen“

(August Brechtken)

Eine Übersicht über unsere getesten Brote finden Sie auf der Seite der deutschen Innungsbäcker

Neuigkeiten aus der Bäckerei

Vegane Produkte

Folgende Produkte sind vegan und gemäß Rezeptur frei von Inhaltsstoffen tierischer Herkunft wie:
Quark, Sahne, Milch, Butter, Ei, Schmand, Joghurt, Honig und tierische Fette.

Das reine Vollkornbrot

Zutaten:
Roggenschrot, Natursauerteig, Salz, Natursauerteig

Das reine Roggenbrot

Zutaten:
Roggenmehl, Salz, Natursauerteig

Die Chia Kruste

Zutaten:
Vollkornmehl, Eiweißkonzentrate (Weizen, Soja, Erbsen), Natursauerteig, Salz, Hefe, Sonnenblumenkerne